Dunelm Logo

Im Zuge eines wichtigen Projekts im Rahmen seiner digitalen Transformation wechselte Dunelm.com zu Fastly, um das Kundenerlebnis im Browser oder auf dem Smartphone zu beschleunigen, mehr Sicherheit zu bieten, Aktualisierungen schneller und ganz nach Bedarf bereitzustellen und seine Infrastructure-as-Code-Strategie voranzutreiben. Das Ergebnis: eine um durchschnittlich 978 % höhere Seitenladegeschwindigkeit der Homepage, eine um 23 % verbesserte Warenkorb-Performance, 200 mal mehr Bereitstellungen und besserer Schutz von Kundendaten.

dunelm.com/
Branche: Einzelhandel, E-Commerce
Standort: Syston, Vereinigtes Königreich
Kunde seit: 2020

Lieblingsfunktionen

  • Bereitstellung + Beschleunigung der kompletten Website
  • Fastly API
  • Log Streaming in Echtzeit
  • WAF + DDoS
  • Serverless Compute@Edge

Um 978 % schnellere Seitenladezeiten und mehr Sicherheit durch Optimierung des E-Commerce-Stacks von Dunelm mit Fastly

Dunelm gehört zu den größten britischen Einzelhändlern für Möbel und Wohnaccessoires. Das Unternehmen bietet Hunderttausende von Artikeln auf seiner E-Commerce-Webseite sowie in über 170 Filialen in ganz Großbritannien an. Daneben betreibt Dunelm auch einen eigenen Lieferservice und unterhält eine landesweite Flotte von Lieferfahrzeugen. Damit das Geschäft reibungslos läuft, programmieren und verwalten über 200 Entwickler eine breite Palette von Anwendungen, darunter eine solide E-Commerce-Seite und eine Reihe interner Tools.

Modernisierung in der Cloud durch Infrastructure-as-Code
Anfang 2017 startete Dunelm eine umfassende Initiative zur Migration auf eine neue Plattform, die es den Entwicklerteams ermöglichen sollte, die zahlreichen Vorteile der Cloud zu nutzen. Mit einer moderneren, cloudbasierten Architektur konnte Dunelms Website besser mit dem schnellen Geschäftswachstum mithalten und ein schnelleres, reibungsloseres Kundenerlebnis bieten.

Die neue Headless- und Serverless-Plattform mit API-gesteuerter und Microservices-Architektur wurde im Oktober 2019 eingeführt – gerade noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft. Außerdem erschlossen sich durch das neue Setup und die Integration mit den Continuous-Integration- und Continuous-Delivery-Tools (CI/CD) des Unternehmens ganz neue Möglichkeiten für das Entwicklerteam.

Technische Integrationen

  • Datadog
  • Terraform
  • AWS


„Früher dauerte die Bereinigung unseres Caches zwischen 15 Minuten und einer Stunde. Bei Fastly dauert es weniger als eine halbe Sekunde.“ Tom Hayman
Head of Platform Engineering

Moderne Inhaltsauslieferung, 200 x mehr Deployments

Zur Anpassung an die neue Infrastructure-as-Code-Strategie benötigte das Plattformteam eine moderne Lösung. Außerdem sollte die Auslieferung von Inhalten konsolidiert werden, damit das gesamte Entwicklerteam agiler und schneller auf geschäftliche Anforderungen reagieren kann. Indem die Entwickler Updates und neue Funktionen in kürzeren Abständen bereitstellen können, lassen sich Probleme leichter beheben, sobald sie entstehen. Insgesamt fand das Team, dass Fastlys Edge-Cloud-Plattform gut zur Strategie für die technische Transformation des Unternehmens passt.





„Dank Fastly können wir jetzt 200 Releases pro Monat bereitstellen, anstatt nur einem. Das ist ein gewaltiger Meilenstein für unser Unternehmen.” Tom Hayman
Head of Platform Engineering

Zusätzlich zu den Verbesserungen bei der Performance bot Fastly den Entwicklern auch mehr Flexibilität und ermöglichte eine schnellere Bereitstellung. Entwicklungsansätze lassen sich jetzt feiner abstimmen und die Implementierung verschiedener Caching-Techniken auf den verschiedenen Microservices sorgt für ein besseres Kundenerlebnis. Die Nutzerfreundlichkeit von Fastly und die nahtlose Integration in den Code-First-Tech-Stack von Dunelm machten es den Entwicklern außerdem leicht, größere Mengen von Updates schnell bereitzustellen. Darüber hinaus helfen die integrierten Sicherheitsfunktionen der Fastly Plattform dem Unternehmen bei der Stärkung seiner Kundenbeziehungen.

Rollout auf Knopfdruck

Bei der Einführung des neuen Stacks plante das Plattformteam, schrittweise auf Fastly umzusteigen und 10 % des Traffics über Fastly laufen zu lassen, während 90 % auf dem alten CDN verbleiben sollten. Dann kam es aber zu einer schwerwiegenden Störung, von der die Anzeigen in den Produkteinträgen bei Google und die Produktverkäufe über die neue Plattform betroffen waren.

Um diese Herausforderung zu meistern, entschied sich das Team, den Schalter umzulegen und den gesamten Traffic sofort über Fastly zu routen. Die Umstellung erfolgte durch eine einfache DNS-Änderung, die Auswirkungen waren aber sofort spürbar: Die Produkte erschienen wieder in den Produkteinträgen von Google, und in den folgenden Tagen war alles wieder ganz normal. Inzwischen läuft der gesamte Traffic über Fastly, einschließlich Bilder.

Während der Umstellung war das technische Support-Team von Fastly immer zur Stelle, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Die Support-Mitarbeiter waren über den eigens für das Projekt eingerichteten Slack-Channel erreichbar, um Fragen innerhalb von wenigen Minuten zu beantworten. Sie unterstützten das Dunelm Team auch bei der Log-Überwachung zur Erkennung und Behebung von Fehlern.



„Fastlys einzigartiger, auf Entwickler fokussierter Sicherheitsansatz entspricht unserem Sicherheitsdenken und dient als Erweiterung unseres Netzwerks. So können wir unseren Kunden sicherere Erlebnisse bieten – ganz ohne Abstriche bei der Performance.“ Tom Hayman
Head of Platform Engineering

Mehr Agilität für Entwickler – in jedem Team

Die Edge-Computing-Technologie von Fastly ist hochgradig konfigurierbar und ermöglicht es den Dunelm Teams, die Vorteile der Edge für die Bereitstellung innovativer und personalisierter Kundenerlebnisse zu nutzen. Wenn Entwickler Inspiration oder Informationen benötigen, finden sie in Fastlys umfangreichen DevHub Patterns, Rezepte und Referenzen sowie Tutorials und Anleitungen. Die Fastly Plattform erleichtert dem gesamten Team die Verwaltung der Content-Bereitstellung an einem zentralen Ort. Dies führt zu einer Standardisierung der CDN-Services im ganzen Unternehmen und fördert die Zusammenarbeit.

Die Entwicklungsabteilung von Dunelm besteht aus kleinen, autonomen Teams in Großbritannien und Portugal. Beim Plattformteam handelt es sich um einen Shared Service, der DevOps, Automatisierung, Website-Zuverlässigkeit, Tools, Infrastruktur sowie andere Services bereitstellt, auf die das Unternehmen angewiesen ist. Dank der Implementierung von Fastly erhalten Developer jetzt während des gesamten Entwicklungszyklus effektivere Unterstützung durch Daten und Erkenntnisse, die zu besseren Entscheidungen führen. Das Log Streaming in Echtzeit von Fastly wurde so konfiguriert, das Protokolle in einem Format, das von Datadog, einer cloudbasierten Monitoring- und Analyselösung, gelesen werden kann, direkt an diesen Service gesendet werden. So erhält Dunelm bessere Einblicke in die Website-Performance und potenzielle Probleme.




„Die Entwickler von Fastly haben starke technische Prinzipien, die mit unseren übereinstimmen. Das ist sehr wichtig für unsere Zusammenarbeit und hilft uns, große Dinge zu erreichen.“ Tom Hayman
Head of Platform Engineering


„Wir finden, dass wir in unserem Code ein gewisses Maß an Governance oder Verständnis für Sicherheitsfragen berücksichtigen müssen. Fastly erleichtert uns die Implementierung von WAF- und DDoS-Schutz, weil er direkt in das Netzwerk integriert ist.“ Tom Hayman
Head of Platform Engineering

Verbesserungen bei der Performance in der Größenordnung von 800-900 %

Seit der Implementierung von Fastly ist Dunelm.com blitzschnell geworden. Während der COVID-19-Pandemie kam es zu einem deutlichen Anstieg der Nachfrage durch Onlinekunden, da immer mehr Menschen online und mobil einkaufen wollen. Die Skalierung der Infrastruktur von Dunelm zur Deckung der gestiegenen Nachfrage verlief mit Fastly völlig reibungslos.

Das Plattformteam führte kürzlich Load-Tests auf den Produktivservern durch, um die durch den Wechsel zu Fastly erzielten Verbesserungen zu messen. Dabei wurde der trafficstärkste Tag im Jahr 2019 mit dem bisher trafficstärksten Tag während der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 verglichen und eine Verbesserung der Seitenladezeit um 500 % auf der gesamten Website gemessen. Auf bestimmten Seiten konnte das Team sogar eine Verbesserung um satte 800-900 % feststellen.





„Fastly hat uns geholfen, unsere Seitenladezeiten um bis zu 978 % zu verbessern, und Dunelm.com zu einer der schnellsten E-Commerce-Plattformen in Großbritannien gemacht.“ Tom Hayman
Head of Platform Engineering