Überblick

Lieblingsfunktionen

  • Individuelles VCL

  • Echtzeitanalysen

  • Versionierung von Code

Warum Fastly

  • Fastly/Drupal Modul
  • Erhöhte Transparenz
  • Varnish Configuration Language
Catch Screenshot

Über Catch Digital

Catch Digital ist eine digitale Full-Service-Agentur, die eine Reihe von Dienstleistungen wie Online-Werbestrategien, SEO, Mobile-Web-Beratung und Social-Media-Management für den US-amerikanischen und europäischen Markt anbietet. Die Agentur entwickelt ihre Websites mit Drupal und zu ihren Kunden zählen unter anderem Rimmel London, Caterham Cars, die Zoological Society London und Sally Hansen. Mithilfe von Fastly launchte Catch Digital vor Kurzem One Direction Fragrances, einen responsiven E-Commerce-Shop, der auf Drupal basiert und exklusive Inhalte für Fans der britischen Boygroup One Direction bereitstellt.

Für die E-Commerce-Site von One Direction Fragrances benötigte das Team von Catch Digital ein CDN, das ihm mehr Kontrolle über seine Cache-Konfigurationen bot. Catch Digital war davon begeistert, dass Fastly Varnish verwendet – einen hochmodernen Web Accelerator, der für die leistungsstarke Bereitstellung von Inhalten entwickelt wurde –, sowie von Fastlys Drupal Modul, das für eine vereinfachte Einrichtung sorgt. Catch Digital arbeitete sogar gemeinsam mit den kompetenten Customer Support Engineers von Fastly an der Verbesserung des Drupal Moduls. Mehr über diese Zusammenarbeit erfahren Sie hier.

„Fastly ist ein super CDN und die professionellste Wahl für Teams, die volle Kontrolle über ihren Caching Layer haben wollen, sich aber dennoch eine leicht zu bedienende Lösung wünschen.“ Leon Kessler, Head of Development, Catch Digital

Mehr Kontrolle dank Varnish

Fastly basiert auf Varnish, womit eine leistungsstarke Inhaltsauslieferung einschließlich sofortiger Bereinigung von Inhalten im gesamten globalen Fastly Netzwerk gewährleistet werden kann. Mithilfe der Varnish Configuration Language (VCL) kann Catch seine Fastly Konfigurationen individuell anpassen und so Inhalte intelligenter cachen.

„Caching-Regeln, die auf etwas so Spezifischem wie den Cookies in der Anfrage basieren, hätten wir normalerweise nur beim Betrieb unseres eigenen Varnish-Servers für möglich gehalten. Die Tatsache, dass wir dies auf dem CDN Layer erledigen können, macht unsere Architektur um Längen leistungsfähiger und schlanker. Außerdem können wir so sicherstellen, dass bestimmte Dateiformate immer von Fastly bedient werden und wir theoretisch nie mehr als einmal auf unseren Origin-Server zugreifen müssen.“

„Varnish ist unglaublich wichtig für uns, weil wir damit die Kontrolle über unseren Code behalten, wenn wir Änderungen am Caching Layer vornehmen. Bei den meisten CDNs bekommt man diese Art von Flexibilität nicht, bei Fastly aber schon.“

Catch Digital musste beispielsweise sicherstellen, dass Fastly nicht die Warenkorbseite cacht, wenn Besucher des Onlineshops von One Direction Fragrances Artikel im Warenkorb ablegen. Durch VCL in Fastlys Drupal Modul sucht Fastly bei Anfragen nach einem Session Cookie und liefert die vom Nutzer angefragte Seite entweder aus dem Cache aus, wenn kein Cookie vorhanden ist, oder leitet die Anfrage bei einem vorhandenen Cookie an den Origin-Server weiter.

Flexible Konfiguration

Catch Digital nutzt Fastly zur Konfiguration mehrerer Domains, wodurch das Unternehmen Änderungen an seinen Websites einfach testen kann. Indem Catch eine Domain als Produktivumgebung und eine andere als Entwicklungsumgebung festlegt, lassen sich potenzielle Änderungen vorab visualisieren, damit etwaige Updates nicht zu Beeinträchtigungen der eigentlichen Website führen.

„Die Möglichkeit, mit Fastly Aktualisierungen auf unterschiedlichen Sites durchzuführen, ist wirklich genial. Wenn wir neuen VCL-Code haben oder Änderungen an unserer Fastly Konfiguration vornehmen wollen, können wir das in der Entwicklungsumgebung tun und sicherstellen, dass alles perfekt funktioniert, bevor wir die Änderungen in die Produktivumgebung übertragen.“

Catch Screenshot Desktop

Höhere Hitraten für bessere Performance

Die Möglichkeit, Inhalte mit Fastly sofort zu bereinigen, versetzt Unternehmen in die Lage, beliebige Inhalte zu cachen – einschließlich dynamischer Inhalte, wie sie im One Direction Fragrance Store zu finden sind. Als der Store gegenüber den 20 Millionen Twitter Followern und 34 Millionen Facebook Fans von One Direction beworben wurde, stiegen die Besucherzahlen der Website um das 25-Fache. Indem Catch Fastly vor seine Website schaltete, konnte die Infrastruktur des Unternehmens diese Traffic-Spitze bewältigen ohne dabei an Performance einbüßen zu müssen.

Höhere Cache-Hitraten sorgen für ein deutlich besseres Erlebnis für die Besucher der One Direction Fragrances Website. Mit Fastly kann die Agentur fast alle Inhalte von der Edge anstatt vom Origin-Server ausliefern und Millionen von One Direction Fans weltweit eine bessere Website-Performance bieten.

„Der Traffic überstieg sämtliche Erwartungen, die wir durch unser Load Testing simulieren konnten. Mit Fastly waren wir in der Lage, diese Last problemlos zu stemmen und sicherzustellen, dass es keine Lücken in unserem Setup gab, die Probleme auf unseren Origin-Servern verursacht hätten. Bei der Echtzeitüberwachung unserer Cache-Hitrate erreichten wir Werte zwischen 98 und 99 %. Wir konnten außerdem die Anzahl unserer Server deutlich reduzieren und sind mit dem Ergebnis der Kosteneinsparungen sehr zufrieden.“

„Internetnutzer möchten nicht lange auf Inhalte warten. Da ist es hilfreich, wenn die Inhalte von einem Server in ihrer Nähe ausgeliefert werden. Die One Direction Fragrances Website zieht Besucher aus aller Welt an, auch wenn die Band aus Großbritannien stammt. Der Großteil des Traffics kommt aus den USA, und ein CDN war für die Bewältigung dessen ausgesprochen hilfreich. Dank Fastly müssen die Anfragen von Nutzern aus den USA nicht allesamt bis nach Großbritannien gesendet werden, wodurch sich die User Experience deutlich verbessert.“